Die Kromme Rijn Region

Erleben und genießen!

Die Geschichten der Region Kromme Rijn

Der Kromme Rijnstreek ist das Erholungsgebiet von Utrecht. Die Flusslandschaft des Kromme Rijn trifft hier auf den Utrechtse Heuvelrug. Dies ist eine abwechslungsreiche Landschaft mit vielen Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren und Kanufahren. Entlang des Weges befinden sich die vielen Obstgärten des Kirschen- und Obstanbaus, für die die Region Kromme Rijn bekannt ist. Mitten in der Natur findet man wunderschöne Schlösser und Landgüter. Auch die Forts der Neuen Holländischen Wasserlinie sind einen Besuch wert. Bei Fort Vechten ist auch die römische Geschichte der Region sichtbar. Der Kromme Rijn war nämlich Teil des römischen Limes, der Grenze des alten Römischen Reiches. In der Region Kromme Rijn befinden sich die Orte Bunnik, Odijk, Vechten, Werkhoven, Cothen, Langbroek, Wijk bei Duurstede, Houten, 't Goy, Tull und' t Waal und Schalkwijk.

Die Neue Holländische Wasserlinie

Der Römische Limes

Der Kromme Rijn

Schlösser und Landgüter

Kirschen- und Obstanbau

Sehen und erleben Sie die ganze Schönheit der Region Kromme Rijn

Die Neue Holländische Wasserlinie

Wasser als Verteidigung. Kommen und entdecken Sie!

Museen & Galerien

Auch an Regentagen gibt es viele Möglichkeiten.

Historische Orte

Bei einem Besuch der historischen Stätten fühlen Sie sich wie im Mittelalter.
 

Wandelen en fietsen in de Kromme Rijnstreek

Aktiv

Ob Sie gerne wandern, mit Rad oder Boot fahren, alles ist möglich!

Stadswal Wijk bij Duurstede en Molen

Überraschende Orte in der Region Kromme Rijn

Besuchen Sie die schönen Dörfer und Städtchen in der Region Kromme Rijn.

Beleef Woerden

Shoppen

Ein angenehmer Einkaufstag in den verschiedenen Städten.

Für Kinder

Interaktive Museen, Kinos, Theater, Festivals und vieles mehr!

Veranstaltungskalender

Aktuelle Veranstaltungen (auf Niederländisch).