Führung Fort Honswijk

Kontakt

Adresse:
Fort Honswijk
Fort Honswijk
Lekdijk 58
3998 NJ Schalkwijk
Planen Sie Ihre Route

Das große Fort mit dem eindrucksvollen bombensicheren Geschützturm wurde von 1841-1847 als Teil der Neuen Holländischen Wasserlinie erbaut. Zusammen mit Fort Everdingen auf der anderen Seite des Lek schloss das Fort den hoch gelegenen Durchgang (Zugang) zu den Lekdeichen und dem Deichvorland hermetisch ab. Das Fort wurde im Oktober 2016 von der Gemeinde Houten erworben. Sie beabsichtigt, das Fort Honswijk nach dem Konzept „zu Gast“ in den kommenden fünf Jahren auf organische Weise zu entwickeln. In unmittelbarer Umgebung des Forts liegt eine Reihe weiterer interessanter Bestandteile der Wasserlinie, so etwa der Gedekte Gemeenschapsweg (Gedeckter Gemeinschaftsweg) (1874-1879), Het Werk aan de Korte Uitweg (1876-1879) und die doppelte Laufgrabenstellung Werk aan de Groeneweg (1914-1918/1940). Nehmen Sie an einer einzigartigen Führung durch dieses schöne Fort teil!

Jeden Sonntag um 14:00 Uhr.

Wann

  • jeden Sonntagvon 14:00 bis 15:30

Preise

  • Erwachsene4,50 €
  • Kinder2,50 €